SignPath

Product Owner*in & Product Manager*in

SignPath hat sich als klares Ziel gesetzt, die Marktführerschaft im Bereich Code Signing einzunehmen und damit die Entwicklungsprozesse von Softwareunternehmen aller Größen sicherer und einfacher zu machen. In der Position als Product Owner*in & Produktmanager*in trägst du maßgeblich dazu bei, diese Vision in die Realität umzusetzen. Dafür verbindest du deine Erfahrung als Softwareentwickler*in oder DevOps-Engineer mit dem Produktmanagement und übernimmst die Verantwortung für die Gestaltung unserer Code Signing Plattform.

Deine Aufgaben

Als Produktmanager*in & Product Owner*in übernimmst du die Verantwortung für die Planung und koordinierst unseren zweiwöchentlichen Releasezyklus. Gemeinsam mit dem restlichen Team wirkst du an der Erstellung technisch anspruchsvoller Features mit und hilfst unserem innovativen Produkt die Führungsposition auf einem wachsenden Markt zu festigen und auszubauen.

  • Du erarbeitest gemeinsam mit den Stakeholdern Vision, strategische Ausrichtung und Business-Pläne für das Produkt und entwickelst sie kontinuierlich weiter
  • Du bist verantwortlich für die Entwicklung von Produktplänen und Roadmaps, stimmst diese mit dem Development-Team und den restlichen Stakeholdern ab und begleitest die Umsetzung
  • Du bereitest technisch komplexe Aufgabenstellungen vor, sammelst die notwendigen Informationen und erstellst daraus umsetzbare Anforderungen
  • Du erstellst User Stories und das zugehörige Product Backlog und pflegst dieses
  • Als Schnittstelle zwischen Stakeholdern, Vertrieb, Marketing und dem Entwicklungsteam bist Du erster Ansprechpartner zu Produktentwicklung, Anforderungen, Status und organisatorischen Fragen
  • Du bist in die Marketing- und Vertriebstätigkeiten involviert und unterstützt dabei, dass zum richtigen Zeitpunkt, die richtigen Maßnahmen getroffen werden

Dein Profil

  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, dich rasch in eine sehr technische Businessdomäne einzuarbeiten (Integration in CI-Systeme; Event-basierte, verteilte Architektur; On-Premise Deployment auf Basis von Windows Docker Containern)
  • Dein Hintergrund (z.B. in einer technischen Softwareentwicklungsrolle) ermöglicht es dir, die Anforderungen an unser Produkt nachzuvollziehen, das sich an Softwarehersteller richtet: Du traust dir zu, nach Anleitung einen CI/CD-Server aufzusetzen, beim Design eines REST-APIs mitzureden, gemeinsam ein Konzept für OAuth-Integration zu entwickeln und zu reflektieren, wie Software in einer containerisierten Umgebung betrieben werden kann
  • Du kannst Ideen und Visionen verinnerlichen und sie präzise kommunizieren
  • Du hast Erfahrung mit der Erarbeitung, Strukturierung und Kommunikation von Kundenanforderungen, idealerweise im Rahmen eines agilen Prozesses wie XP oder Scrum
  • Du verfügst über eine organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Du arbeitest selbstständig und im Team, bringst dich aktiv in Entscheidungsprozesse ein und erforschst gerne neue Technologien

Unsere Team-Werte

Was wir bieten

  • Mitarbeit an einem Produkt, das Softwareentwicklungsprozesse sicherer macht - und dabei einen Nerv am Markt trifft
  • Ein Team auf hohem technischen Niveau, mit gemeinsamer Verantwortung und gelebter Hilfsbereitschaft, das danach strebt, immer besser zu werden
  • Die Möglichkeit, in einem Team Teilzeit zu arbeiten, wo dies nicht als Ausnahme gesehen, sondern voll akzeptiert wird
  • Freiraum und die Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen (z.B. im Rahmen unserer regelmäßigen Exploration Days)
  • Die kombinierten Vorteile eines Startups und des mittelständischen Mutterunternehmens

Informiere dich über unser Mutterunternehmen RUBICON IT und die Benefits, die auch für das SignPath‑Team bereitstehen!

Inside RUBICON
Jetzt bewerben

Die exzellente Arbeit unserer Mitarbeiter*innen ist die Basis für unseren Erfolg. Um das zu honorieren, bieten wir neben umfangreichen Sozialleistungen und Goodies auch eine sehr gute Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle aktuell € 43.316 brutto/Jahr (bei Vollzeitbeschäftigung) beträgt. Bei entsprechendem Skill-Set und Erfahrung bieten wir eine deutliche Überzahlung, daher vereinbaren wir dein tatsächliches Gehalt individuell im Gespräch.

Sign up for news and special offers